Diese Behandlung ersetzt fehlende Zähne oder verlorene Knochensubstanz. Dazu wird eine Zahnwurzel aus Titan oder Zirkonium im Kieferknochen eingebracht. Auf diese künstliche Wurzel setzt ein kleiner Pfosten auf, der seinerseits den Zahnersatz trägt. Solche Implantate verbessern die Kauleistung, schließen Zahnlücken. Sie sind eine solide Lösung für lange Zeit.

Adresse

Zahnarztpraxis Dr. med. Katrin Wirth,
Caspar-David-Friedrich-Str. 37 F,
01217 Dresden

Telefon: 0351-471 461 9

Sprechzeiten

Montag 08:00 - 13:00 Uhr
Dienstag 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 13:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag 08:00 - 13:00 Uhr

 

Zitat

Es gehört zu den vielen Merkwürdigkeiten des Lebens, dass der Mensch immer bissiger wird, je weniger Zähne er hat.

 

Stefan Heym